Montag, 9. April, 11:26 Uhr

Jep, so sp?t ist es. Ich sitze vor meinem Notebook, h?re „Die Dr3i“ und vernehme gerade das Aufwachen meiner kleinen. Nein, diemal nicht mit dem MacBook auf dem Klo. Meine Gedanken kreisen nicht um die Auferstehung Jesus, sondern um Br?tchen die meinen magen sicherlich gut f?llen werden. Mjam. Es k?nnt sein, dass ich nciht sonderlich chrustkich bin, aber dies ist mir im Augenblick des hungers egal.

So, also erst einmal Br?tchen kaufen gehen, dann k?nnte man sich vielleicht, aber auch nur vielleicht ein wenig um das Christentum k?mmern. Ach nein, ich m?chte nun wirklich keine religi?sen Gef?hle verletzen, aber eigentlich ist es mir auch egal …

Ein fr?hliches Erwachen.