iTunes Bibliothek ab April DRM-frei!

Apples Marketingchef Phil Schiller hat auf der Macworld bekannt gegeben, dass ab April alle Song in iTunes DRM-frei sein werden. Bereits ?ber iTunes erworbene St?cke k?nnen gegen eine „geringe Geb?hr“ in H?he von 0,30 ? freigeschaltet werden.

Meiner Meinung nach, k?nnt Apple ja so kulant sein und bereits gekaufte Songs unentgeltlich freischalten. Aber es w?re ja nicht Apple, wenn nicht noch auf die schnelle daraus Kapital gezogen w?rde.