Apple verhandelt ber MusicFlatrate

Krass, wenn das durchkommen sollte, wird Apple den Abverkauf von iPods und iPhones stark erhhen knnen. Laut Spiegel Online steht Apple bereits in Verhandlung mit den groen Labels. Da kann man gespannt sein, ob Apple es tatschlich schafft.

Man kann davon ausgehen, dass iPhone und iPod teurer werden, dafr erhlt man aber unbegrenzten Zugriff auf die iTunes-Bibliothek. Sollte tatschlich ein Deal ausgehandelt werden, so wrde Apple pro verkaufter Einheit 20 $ an die Label abfhren. Im Vergleich zu Nokia recht wenig, da Nokia 80 $ zu zahlen bereit ist.