Wie ich mit MS Office ein Versuch unternahm …

… und dieser kl?glich scheiterte. Nicht nur Windows XP hat so seine Macken, sondern auch die jeweilgen Nutzer. Irgendwie sind doch auch Computer Menschen.

Man zickt rum wenn einem etwas nicht gef?llt, stellt sich stur und schaltet ab. Ein Computer zeigt, wenn er so richtig schlecht drauf ist, den Bluescreen. Jedem Bekannt, der schob lange mit Windows Rechnern arbeitet. Und zu dieser Kategorie User z?hle auch ich. Wenn mein Portemonnai etwas lockerer sitzen w?rde, k?nnte ich mich wohl f?r ein OS X System entscheiden. Ups, bitte jetzt nicht abst?rzen Computer.

Phuuu, habe ich nochmal Schwein gehabt. Der Bluescreen ist ausgeblieben und ich kann mich als ?u?erst gl?cklichen PC Nutzer betrachten.