Und der Schere hats geschmeckt

Kaum beim Friseur angekommen wurde ich doch gleich in den Haarwaschraum geschleust. Wow, tut das gut, wenn jemand einem die Kopfhaut massiert.

Das Problem was dann aber auftaucht ist eine temporre Gesichtsverzerrung. Siehe Photo.
Bild 049.jpg
Halb so wild, mittlerweile hat sich meine Gesichtsmuskulatur wieder entspannt und ich bin in der Lage nen Becher Tee zu trinken. Gott sei Dank. Diese Zerrung ist schlimmer als ein Narkotikum beim Zahnarzt. J

Nun denn, wieder frisch frisiert und das Gefhl ein „fast“ neuer Mensch zu sein haben sich fr mein EGO schon gelohnt. Bow, bin ich gut drauf. In wenigen Minuten heit es dann aber wieder: Auf auf und rume die Bude auf. Ansonsten bekommst du ne Menge rger mit 165cm.