art´pu:l Impressionen.

art´pu:l Impressionen.

artpu:l Impressionen. Vier anstrengende Messetage. Viele anregende und informative Gesprche. Neue Kontakte geknpft. Und dabei jede Menge Spa gehabt. Zumindest erging es uns so. Auf der artpu:l 2015! Ca. 100 Knstler aus 10 Nationen haben ihre Kunst einem neugierigen und kunstinteressierten Publikum vorgestellt. Und diese Kunst kam gut an, was...

Read more
Jo Pellenz: Neo Pop Art spielend einfach erklärt.

Jo Pellenz: Neo Pop Art spielend einfach erklärt.

Jo Pellenz: Neo Pop Art spielend einfach erklrt. Auch dieses Jahr lud die artpu:lzahlreiche Knstler aus dem In- und Ausland ein, ihreKunst einer breiten ffentlichkeit zu prsentieren. Darunter auch Malte Sonnenfeld, ber den ich bereits hier einige Buchstaben verloren habe. Im Rahmen der diesjhrigen artpu:lnahm sich Jo Pellenz, Mitorganisatorund Sprachrohr...

Read more
Die Kunst steht Kopf – Art Cologne 2015 II!

Die Kunst steht Kopf – Art Cologne 2015 II!

Die Kunst steht Kopf Art Cologne 2015 II! Willkommen auf dem Messegelnde Kaum in Kln auf dem Messegelnde angekommen,stach mireiner der Hauptsponsoren derdiesjhrigen Art Cologne ins Auge:GaffelKlsch. Auf dem gesamten Messegelnde waren punktuell Bier-Khlschrnke aufgestellt, die bereits von ghnender Leere geplagt waren. Wohlgemerkt, es war gerade einmal kurz nach...

Read more
Die Kunst steht Kopf – Art Cologne 2015!

Die Kunst steht Kopf – Art Cologne 2015!

Die Kunst steht Kopf Art Cologne 2015! Die Kunst steht Kopf. Nmlich auf der diesjhrigen Art Cologne! Heute ffnet die Art Cologne 2015ihre Pforten. Aussteller, Galeristen und Knstler aus der ganzen Welt tummeln sich auch dieses Jahr wieder auf einer der bedeutendstenKunstmesse der Welt. Dank meines V.I.P Tickets werde...

Read more
Kunst: Die Monetarisierung von Gefühlen.

Kunst: Die Monetarisierung von Gefühlen.

Kunst: Die Monetarisierung vonGefhlen. Ein Kommentar von Glu3 Eine Frage, die mich schon seit geraumer Zeit beschftig. Insbesondere, wenn man die Jahresumstze des weltweit agierenden Kunstmarktes betrachtet. Nimmt man dies in die eine Hand und schaut sich nebenbei in Kunstakademien um, knnte man vermuten, dass Kunst kein Mittel des Ausdrucks...

Read more